Schafe

Ziegen-, Lämmer- und Schaffutter ergänzt mit Hochleistungsmikronährstoffen

Schaffutter, wie auch Ziegen- und Lämmermastfutter, ergänzt mit HOKOVIT Mikronährstoffen ermöglichen bessere Aufzucht-, Mast- und Milchleistungen in der Kleinwiederkäuerhaltung. Diese Mikronährstoffe fördern das Immunsystem, erhöhen die Leistungen von Schafen, Lämmern und Ziegen, stimulieren das Verdauungssystem und vermindern die negativen Stressreaktionen der Tiere.

Als Ergänzung in Lämmer-, Ziegen- und Schaffutter, bewirken unsere natürlichen Mikronährstoffspezialitäten bessere Wirtschaftlichkeit dank folgenden Punkten:

  • Mutterziegen- und Mutterschaffutter ergänzt mit unseren natürlichen Mikronährstoffen stärken das Immunsystem der Tiere. Diese Immunität wird von den Muttertieren an die frisch geborenen Zicklein und Lämmer weitergegeben.
  • In der Lämmermast fördern HOKOVIT Mikronährstoffe das Wachstum und optimieren die Verwertung des Lämmerfutters, da die Mikronährstoffe einen direkten Einfluss auf den Tierstoffwechsel haben.
  • Unsere Mikronährstoffe stimulieren das Wachstum der erwünschten Pansenflora, fördern die Verdauung und vermindern den Durchfall. Dadurch nehmen die Tiere mehr Futter auf und wachsen schneller.
  • Der Einfluss der Mikronährstoffe auf die Abwehrkräfte, den Stoffwechsel und die Verdauung verbessert den Gesundheitszustand der Tiere derart, dass die Ausgaben für Behandlungskosten drastisch sinken.
  • Bessere Lamm- und Ziegenfleischqualität und höhere Schlachtkörperausbeute. Unsere Mikronährstoffe im Lämmerfutter und Zickleinfutter entwickeln und fördern den Organismus in jeder Beziehung (Immunität, Stoffwechsel, Verdauung, Stressreaktion). Der Bauer erzielt dadurch höhere Zunahmen und eine bessere Fleischqualität


Unsere Produkte für Kleinwiederkäuer: